Zum Inhalt
Team

Ehemalige Mit­ar­bei­ter

Am IRPUD haben seit seiner Grün­dung zahl­reiche Per­so­nen in den ver­schie­de­nen Be­rei­chen durch ih­re Tätigkeit mitgewirkt.

A | B | CE | F | G | H | K | L | M | O | P | R | S | T | U | V | W

A

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: p.ache(at)fm.ru.nl

Arbeitsfelder:

  • Aus­wir­kungen der eu­ro­pä­isch­en Integrationsprozesse auf die Ent­wick­lung von Städten und Regionen
  • Vergleich europäischer Planungssysteme
  • Mehr-Ebenen-Multi-Akteurs-Strategien in Metropolräumen
  • In­no­va­ti­on in Industrien und räumliche Ent­wick­lung
  • Strukturwandel in Verdichtungsräumen
  • Moderation von Planungsprozessen
  • Qualitative Me­tho­den

seit 01.01.2012:

Nijmegen School of Management
Planologie

Thomas van Aquinostraat
6525 GD Nijmegen

Postbus 9108
6500 HK Nijmegen

Tel.: +31 (0)24 3611654

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: ebru(at)post.uni-dortmund.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: amaraa66(at)yahoo.com

Arbeitsfelder:

  • Ent­wick­lung und Um­set­zung von räumlichen Informationssystemen
  • Wei­ter­ent­wick­lung von Me­tho­den zur Analyse von optischen, hyperspektralen und SAR Bilder
  • Multisource image classification
  • An­wen­dung von RS und GIS in Raum­pla­nung und nachhaltiger Waldbewirschaftung
  • An­wen­dung von RS und GIS zur Un­ter­su­chung von Flächennutzungsentwicklung und für Umweltmanagement

Professor In­sti­tute of Informatics and Remote Sensing, Mongolian Academy of Sciences, Ulaanbaatar, Mongolia

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: marjory.angignard(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Risikoforschung
  • Risiko-Management

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: sophie.arens(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Kli­ma­wan­del und demographischer Wandel in der Raum­pla­nung
  • Resiliente Stadtplanung

B

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: andreas.beilein(at)tu-dortmund.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: abentler(at)bochum.de
 

seit 01.07.1999:

Stadt Bochum
Bezirksverwaltungsstelle Wattenscheid, Stadtmarketing
Friedrich-Ebert-Straße 7
44777 Bochum
Tel.: (0234) 910 6211


Arbeitsfelder:

  • Stadterneuerung
  • integrierte Stadtteilentwicklung
  • Lokale Agenda 21
  • Stadtmarketing

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: corinna.berger(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Forschungs­projekt "Das montanindustrielle Erbe des Ruhrgebiets"

E-Mail: baerbel.bloch(at)tu-dortmund.de

Aufgabenfelder:

  • Organisatorische Unter­stüt­zung der Bereiche For­schung und Dokumentation, des Projektzentrums, des ReproZentrums sowie der Arbeits­gruppe GIS und der IuK-Betreuungseinheit
  • Koordination und Bearbeitung administrativer Aufgaben
  • Assistenz der Ge­schäfts­füh­rung

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: hans.blotevogel(at)tu-dortmund.de

Prof. Dr. Blotevogel war von An­fang 2005 bis Ende 2008 Ge­schäfts­füh­ren­der Di­rek­tor des IRPUDs.

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: tjark.bornemann(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Raum und Risiko
  • Infrastrukturplanung
  • Klimawandelanpassung
  • GIS-gestützte Ver­fah­ren

C

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: info(at)claussen-projektberatung.de

seit 01.11.2004:

Dipl.-Ing. Wiebke Claussen - Projektberatung

Unverhaustr. 5
44147 Dort­mund
Tel.: (0231) 167 3741
Mobil: (0176) 2529 6293
Website: claussen-projektberatung.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt­entwicklung und Stadtforschung
  • Europäische Stadterneuerungspolitik
  • Integrierte Stadterneuerungsansätze/Soziale Stadt
  • Sozialpolitik
  • Wirtschaftlicher und räumlicher Strukturwandel
  • Lokale Ökonomie
  • Regionale Strukturpolitik
  • Wirtschaftsförderung
  • Demographischer Wandel
  • Gesundheitswirtschaft

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

Gastwissenschaftlerin und Dok­to­ran­din

E

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: elbe(at)sprintconsult.de

seit 01.01.2004:

SPRINT (GbR)
Feldbergstraße 40
64293 Darmstadt
Tel: (06151) 66 77 801
Fax: (069) 79 12 17 168

F

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: micha.fedrowitz(at)tu-dortmund.de

Aufgabenbereich:

  • Publikationsreihen des IRPUD (An­sprech­part­ner für Anträge auf Veröffentlichung, Be­ra­tung von Autoren, allgemeine Koordination)
  • Stadterneuerung/Soziale Stadt
  • Gemeinschaftliche Wohnprojekte
  • Kooperative Planungsprozesse/Moderation

ehemals ReproZentrum

E-Mail: vanessa.feldhaus(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Fotografin im ReproZentrum

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: ivonne.fischer(at)tu-dortmund.de

Hauptarbeitsfelder im Studien- und Projekt­zentrum

Be­reich Studienprojekte

(Organisation, wis­sen­schaft­liche Begleitung, Erstellung von Arbeitsmaterialien, didaktische Be­ra­tung der Projektbetreuung, Schulung und Be­treu­ung der Tutorinnen und Tutoren, Be­ra­tung der KSP)

Be­reich Stu­dien­ein­gangs­pha­se

(Organisation der zweiwöchigen Eingangsphase im BSc Raum­pla­nung)

Lehre

  • Seminar Zukunftswerkstatt
  • Vertiefungsentwürfe
  • Diplomarbeiten

Forschungsgebiete

  • Ethnische Ökonomie und Raum
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on in der Planung und kooperative Planungsverfahren
  • Mi­gra­tion und Stadt

For­schungs­pro­jekte

  • Ethnische Ökonomie und Raum am Bei­spiel der türkischen Migrantenökonomie in Dort­mund (Promotionsvorhaben)
  • Den demografischen Wandel ge­stal­tenMaß­nahmen zur Ver­bes­se­rung der Wohn- und Lebensqualität unter Be­din­gun­gen von Alterung, Schrumpfung und Zunahme des Anteils von Men­schen mit Migrationshintergrund. (Kooperationspartnerin der FH Dort­mund, FB Ar­chi­tek­tur; Gefördert durch das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung)

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: florian.flex(at)tu-dortmund.de

ehemals Stellvertretende Geschäftsführende Lei­te­rin

E-Mail: susanne.frank(at)tu-dortmund.de

Weitere In­for­ma­ti­onen zur Person

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: info(at)urbano.de

seit 01.01.1995:

urbano - Urban Research & Consultancy
Lessingstraße 26
40227 Düsseldorf
Tel: (0211) 300 69 57
Fax: (0211) 300 69 58

G

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: christina.gollmann(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Raumbezogene Risiko- und Klimafolgenforschung
  • Risikomanagement in der Raum­pla­nung
  • Klimaanpassung in der Stadt- und Regional­planung
  • Raumplanerischer Umgang mit kritischen Infrastrukturen im Hochwasser- und Küstenschutz

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: ulla.greiwe(at)tu-dortmund.de

Hauptarbeitsfelder im Studien- und Projekt­zentrum

Be­reich Stu­di­en­fach­be­ra­tung

(Stu­di­en­fach­be­ra­tung für die Stu­di­en­gän­ge B.Sc. + Diplom Raum­pla­nung: Information und Be­ra­tung von Stu­di­en­in­te­res­sier­ten, Be­ra­tung im Stu­di­um zu Strategien und Problemen sowie Praktika und Berufseinstieg, Vernetzung mit der Berufspraxis und dem Alumni-Verein, Inneruniversitäre Vernetzung mit den Beratungsangeboten, Befragungen zum Berufseinstieg der Absolventinnen und Ab­sol­ven­ten, Be­treu­ung des Bereichs Stu­di­um auf der Fakultätshomepage)

Be­reich Stu­dien­ein­gangs­pha­se

(Be­fra­gung der Stu­die­ren­den zu den Studieninformationsangeboten und den vorhandenen Kom­pe­ten­zen für das Stu­di­um)

Lehre

  • A-Projekt (B.Sc. Modul 2)
  • F-Projekt (B.Sc. Modul 3)
  • Berufsforum
  • Vertiefungsentwürfe
  • Diplomarbeiten

Forschungsgebiete

  • Gender Planning
  • Stadterneuerung und Stadtumbau

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: joerg.grimm(at)tu-dortmund.de

seit 01.01.2004:

Fach­ge­biet Systemtheorie und Systemtechnik in der Raum­pla­nung
Fa­kul­tät Raum­pla­nung
Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: anna.growe(at)geographie.uni-freiburg.de

seit Juni 2012:

Albert-Ludwigs-Uni­ver­si­tät Freiburg
Fa­kul­tät für Forst- und Umweltwissenschaften
Institut für Kulturgeographie
Tel.: (0761) 2033560

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Metropolenforschung
  • Stadt- und Regionalökonomie
  • Wissensökonomie
  • Wissensgesellschaft
  • Neue Leitbilder für die Raumentwicklung

Forschungs­projekt:

Das arbeitsteilige System deutscher Metropolregionen - Erfassung und Analyse metropolitaner Funktionen im deut­schen Städtesystem

  • Ziel des For­schungs­pro­jek­tes ist die analytische Fundierung des Raumordnungskonzeptes der Metropolregionen in Deutsch­land, indem die metropolitanen Funktionen der Städte im deut­schen Städtesystem em­pi­risch erfasst und analysiert wer­den, um die Prozesse der Polarisation, Funktionsspezialisierung und Vernetzungen der deut­schen Städte zu iden­ti­fi­zie­ren und zu analysieren.
  • Laufzeit: 2009 - 2012
  • Pro­jekt­för­de­rung: Deutsche Forschungsgemein­schaft

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: pohl.gruessen(at)t-on­line.de

seit 01.07.2002:

Lindemannstraße 33
44137 Dort­mund
Tel.: (0231) 10 44 64

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regionalforschung:
  • Standortverhalten von Un­ter­neh­men,
  • vergleichende Analyse regionaler Wirtschaftsstrukturen und Entwicklungspotentiale,
  • Ent­wick­lung internationaler Produktions- und Vermarktungsstrukturen (ins­be­son­de­re der Textil- und Bekleidungsindustrie),
  • thematische Routenkonzepte als Element regionale Ent­wick­lung,
  • Kulturwirtschaft.

Me­tho­den:

  • Fallstudien und Expertengespräche,
  • Analyse statistischer und empirischer Daten,
  • internationaler Erfahrungs- und Forschungsaustausch.

ehemals ReproZentrum

E-Mail: uwe.gruetzner(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Scannen
  • Digitale/elek­tro­ni­sche Bildbearbeitung
  • Digitale Bildausgabe, Großformatdruck
  • Reproduktion auf Diamaterial
  • Fotografische Be­treu­ung

H

ehemals Be­reich Dokumentation

Aufgabenfelder:

  • Konzeption und grafische Gestaltung der Geschäftspapiere, Titelseiten, Faltblätter, Plakate für IRPUD und Fa­kul­tät
  • Schriftenreihen des IRPUD (Be­ra­tung, Layout, Bildbearbeitung, Werbung)

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

Arbeitsfelder:

  • Europäische Raumentwicklung
  • Siedlungsstruktur in Stadtregionen in Europa und Nordamerika
  • Wissensindustrien und Regionalentwicklung

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: alexandra.hill(at)inwis.de

seit Juli 2012:

InWIS - Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- undRegionalentwicklung an der EBZ Business School und der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bochum

Springorumallee 5
44795 Bochum
Tel.: +49 (0)234/94 47-2 62
Tel.: +49 (0)234/8 90 34-0
Fax: +49 (0)234/8 90 34-49
Web: inwis.de
 

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regionalforschung
  • Raum­pla­nung in Entwicklungsländern (insb. Ostafrika)
  • Nachhaltige Raumentwicklung
  • Planungsinformation und -kommunikation
  • Europäische Raumentwicklung

Arbeitsmethoden:

  • Modellentwicklung und Simulation
  • 3D-Analyse und Visualisierung

Schriftleitung:

  • Dort­mun­der Beiträge zur Raum­pla­nung

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: tanja.huehner(at)tu-dortmund.de

seit 01.09.2005:

Fach­ge­biet Ver- und Entsorgungssysteme
Fa­kul­tät Raum­pla­nung
Uni­ver­si­tät Dort­mund
44221 Dort­mund
Tel.: (0231) 755 2277
Fax: (0231) 755 4755

Arbeitsfelder:

  • Planungsgeschichte
  • Raum­pla­nung im Ruhr­gebiet
  • Mitarbeit an dem EU-Interreg III C Projekt Un­ion Terres de Rivières (UtdR)

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: florian.hurth(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Nachhaltige Quartiers-, Stadt- und Regionalentwicklung
  • Kli­ma­wan­del und demographischer Wandel in der Raum­pla­nung
  • Raum und Risiko
  • GIS-gestützte Ver­fah­ren

K

ehemals ReproZentrum

Arbeitsfelder:

  • Reproduktionen (konventionell)
  • Farbkopien
  • Rasterungen
  • Reprografische Be­treu­ung
  • Kassenverwalter, Barverkauf

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: kanafa(at)rp.uni-dortmund.de

seit 01.09.2003:

Fach­ge­biet Bodenpolitik, Bodenmanagement und kommunales Vermessungswesen
Fa­kul­tät Raum­pla­nung
Uni­ver­si­tät Dort­mund
44221 Dort­mund
Tel.: (0231) 755 2263
Fax: (0231) 755 4886

ehemals Arbeits­gruppe GIS

Arbeitsfelder:

  • Erfassung raumbezogener und kartographischer Daten,
  • Überprüfung und Aktualisierung räumlicher Datenbestände,
  • Gestaltung digitaler Karten mit Hilfe der Geoinformations­systeme ArcInfo und ArcView sowie ver­schie­dener Grafikprogramme.

ehemals IuK-Betreuungseinheit

E-Mail: werner.killing(at)tu-dortmund.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: madeleine.kirstein(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Raumbezogene Risiko-und Klimafolgenforschung
  • Resiliente Regional- und Stadt­entwicklung
  • Klimaanpassung in der Stadtplanung

ehemals ReproZentrum

Arbeitsfelder:

  • Leitung, Ver­wal­tung und Tech­nik des ReproZentrums
  • Nutzerberatung
  • Großformatdruck

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: bernhard.krella(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Bearbeitung von Forschungs­projekten im In- und Ausland:
    • Raum-Zeit Struk­tur römischer Borgate
    • Regulierung des städ­ti­schen Wachstums
    • neue territoriale Systeme in Metropolen am Südrand Europas;
    • Beruflicher Wer­de­gang und Berufsprofil Dort­mun­der Raumplaner und Raumplanerinnen
  • Seminare und in­ter­na­ti­o­na­le Symposien im In- und Ausland

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: volker.kreuzer(at)tu-dortmund.de

ehemals Leitung

E-Mail: klaus.kunzmann(at)tu-dortmund.de

Prof. Dr. Klaus R. Kunzmann war seit seiner Grün­dung Leiter des Instituts für Raum­pla­nung, bis er im Zeitraum 1993 - 2006 die Leitung des Lehrstuhls für Europäische Raum­pla­nung im Rah­men einer Jean Monnet Pro­fes­sur innehatte. Zu­dem ist er Honorarprofessor an den Uni­ver­si­tä­ten Cardiff und London (UCL).

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: rouven.kuesters(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Wissenschaftlicher Mit­ar­bei­ter im Ver­bund­pro­jekt ZUKUR - Zukunft-Stadt-Region-Ruhr
  • Wissenschaftlicher Mit­ar­bei­ter im Forschungs­projekt KlimaWaGe
  • Mas­ter­ar­beit im Forschungs­projekt BaumAdapt
  • Resiliente Stadt­entwicklung
  • Nachhaltige Stadtplanung
  • Risikomanagement von Infrastrukturen
  • Strategie und Maßnahmeentwicklung

L

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: christian.lamker(at)tu-dortmund.de

Hauptarbeitsfelder im Studien- und Projekt­zentrum

Be­reich Studiengangskoordination

Koordination der Lehrangebote im Stu­di­en­gang M.Sc. Raum­pla­nung
Erstellung der Rahmenstundenpläne M.Sc. Raum­pla­nung und M.Sc. SPRING
Bewerbungs- und Zulassungsverfahren M.Sc. Raum­pla­nung
Redaktion Studiengangsunterlagen und Modulhandbuch

Be­reich Fakultätsmanagement Lehre

Raumbeauftragung der Fa­kul­tät
LSF-Beautragung der Fa­kul­tät
Unter­stüt­zung Lehrkapazitäts- und Budgetplanung
Laufende Mitarbeit in der Qualitätssicherung und Reakkreditierung der Stu­di­en­gän­ge

Be­reich Stu­di­en­fach­be­ra­tung

Be­ra­tung in Zulassungs- und prüfungsrechtlichen Fragen
Inneruniversitäre Vernetzung mit den Beratungsangeboten.
Unter­stüt­zung von Einführungs- und Informationsveranstaltungen für Stu­dien­in­teres­sierte und Stu­die­ren­de

Be­reich Öffentlichkeitsarbeit

Erstellung und Redaktion der Studienbücher, der studiengangsbezogenen Flyer sowie weiterer Informationsmaterialien zum Stu­di­um Raum­pla­nung

Be­treu­ung der Bereiche Stu­di­um und Stu­dien­in­teres­sierte auf der Fakultätshomepage, Kontakt zu anderen Studienangeboten der Stadt- und Raum­pla­nung

Lehre

  • Be­treu­ung im A-Projekt "A 05 - Klimaanpassung in der Region" (B.Sc. Raum­pla­nung, Modul 2)
  • Berufsforum (B.Sc. Raum­pla­nung, Modul 25)
  • Be­treu­ung von Vertiefungsentwürfen
  • Be­treu­ung von Ab­schluss­ar­bei­ten

Forschungsinteressen

  • Planungstheorie, Un­sicher­heit und Komplexität
  • Regional- und Landesplanung
  • Klimaanpassung
  • Internationale Raum­pla­nung, insb. Neuseeland
  • Daseinsvorsorge & Regionale Ko­ope­ra­ti­on
  • Verkehrspolitik und Verkehrsplanung
  • Aus­bil­dung/Stu­di­um und Berufsfeld Stadt- und Raum­pla­nung

Hochschulpolitik

  • Mitglied im Prü­fungs­aus­schuss (PA) der Fa­kul­tät Raum­pla­nung
  • AG der Studienkoordinator/-innen der TU Dort­mund
  • Be­ra­tung und ständiger Gast in der Kom­mis­sion für Stu­di­um und Lehre (KSL) der Fa­kul­tät Raum­pla­nung

Mitgliedschaften

  • Junges Forum der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)
  • Regionalgruppe NRW des Jungen Forums der ARL
  • AESOP Thematic Group on Complexity & Planning
  • International Academic Association on Planning, Law, and Property Rights (PLPR)
  • Vorstand Verkehrsclub Deutsch­land e.V. (VCD), Kreisverband Dort­mund-Unna
  • DAAD-Freundeskreis e.V.
  • Ge­sell­schaft zur För­de­rung der Fa­kul­tät Raum­pla­nung der TU Dort­mund e.V.

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: lang(at)rem-consult.eu

seit 01.07.2003

REM · Consult
Max-Brauer-Allee 218
22769 Hamburg
Tel: (040) 657 903 76
Fax: (040) 657 903 77
Mobil: (0179) 529 72 69
Web: rem-consult.eu

ehemals Arbeits­gruppe GIS

E-Mail: meinhard.lemke(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Technische Leitung der Arbeits­gruppe GIS.
  • Aufbau räumlicher Datenbasen vom eu­ro­pä­isch­en bis zum städ­ti­schen Maßstab und rechnergestützte Um­set­zung räumlicher Daten in Karten mit Hilfe der Geoinformations­systeme ArcInfo und ArcView sowie ver­schie­dener Grafikprogramme.
  • Mitwirkung an Forschungs­projekten und Be­ra­tung von Stu­die­ren­den und Mitgliedern der Fa­kul­tät Raum­pla­nung bei der An­wen­dung von Geoinformationssystemen.

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: christian.lindner(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Siedlungsentwicklung
  • Raum­pla­nung in Entwicklungsländern
  • Planungsinformation und -kommunikation
  • Europäische Raumentwicklung und Infrastrukturpolitik insbes. in Berggebieten und ländlichem Raum

Arbeitsmethoden:

  • Geoinformations­systeme (GIS)
  • Modellentwicklung und Simulation
  • 3D-Analyse und Visualisierung
  • Internetanwendungen
  • (räumliche) Da­ten­ban­ken

ehemals IuK-Betreuungseinheit

E-Mail: reiner.loeb(at)tu-dortmund.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: michael.loechl(at)vd.zh.ch

jetzt:

Volkswirtschaftsdirektion Kanton Zürich
Amt für Verkehr / Abt. Gesamtverkehr

Neumühlequai 10
8090 Zürich
SWITZERLAND

Tel.: +41 43 259 54 45

M

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: nadine.maegdefrau(at)bottrop.de

Arbeitsfelder:

  • Risikomanagement und Resilienz in der Raum­pla­nung
  • Wiederaufbau nach Katastrophen ("Building back better")
  • Urbanes Grün und Luftqualität
  • Internationale Raum­pla­nung, insb. Japan

seit Januar 2019:

Stadt Bottrop
Koordinierungsstelle Integrierte Stadt­entwicklung / InnovationCity
Ernst-Wilczok-Platz 2
46236 Bottrop
Tel.: 02041 70-3246
Web: bottrop.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: canmalatacik(at)yahoo.de

seit 01.05.2003:

Krumbacherstr. 4
80798 Mün­chen
Tel.: (089) 2880 7600
Fax: (089) 2880 7599
mobil: 0174 9513510

Arbeits­be­reiche:

  • Migrations- und Integrationsforschung
  • Kommunale Zuwandererpolitik
  • Stadtteilmanagement und stadtteilorientierte Sozialarbeit
  • Praktische Migrationsarbeit und interkulturelle Trainingsmethoden
  • Interkulturelles Quali­täts­manage­ment

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: ulrike.maerkel(at)tu-dortmund.de

Aufgabenfelder:

  • Konzeption und grafische Gestaltung der Schriftenreihen des IRPUD (Be­ra­tung, Layout, Bildbearbeitung, Werbung)

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: lutz.meltzer(at)gmx.de

seit 01.01.2003:

Redaktion Raum­pla­nung
Informationskreis für Raum­pla­nung. e.V.
Hansastraße 26-28
44137 Dort­mund
Tel.: (0231) 75 95 70
Fax: (0231) 75 95 97

Arbeitsfelder:

  • Tourismus und nach­hal­ti­ge Regionalentwicklung
  • Ent­wick­lung von Kurorten

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: rolf.moeckel(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regionalforschung: Wechsel­wir­kungen zwischen Siedlungsentwicklung, Umwelt und Verkehr, Standortwahl von Haushalten und Un­ter­neh­men, demographische Ent­wick­lung sowie fiskalische Aus­wir­kungen von Raumentwicklung.

Arbeitsmethoden:

  • Integrierte Flächennutzungs- und Verkehrsmodelle zur Simulation von Stadt­entwicklung, Mikrosimulation, Geoinformations­systeme (GIS)

seit 1.3.2007:

Parsons Brinckerhoff
One Penn Plaza
New York, NY 10019
USA
Tel: +1 212 465 5630
Fax: +1 212 465 5096

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: angelika.muenter(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder

  • Suburbanisierung
  • Demographischer Wandel
  • Wohnungsmarktbeobachtung

O

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: stefanie.oestreich(at)tu-dortmund.de

Hauptarbeitsfelder im Studien- und Projekt­zentrum

Be­reich Stu­di­en­fach­be­ra­tung

  • Stu­di­en­fach­be­ra­tung M.Sc. Raum­pla­nung

Be­reich Studienprojekte

  • Organisation und Begleitung der M-Projekte
  • Organisation und Begleitung des Tutoriums

Be­reich Stu­dien­ein­gangs­pha­se

Einführungsphase M.Sc.

Lehre

  • Be­treu­ung im A-Projekt (B.Sc. Modul 2)
  • Schulung der Tutorinnen und Tutoren im A-Projekt
  • Vertiefungsentwürfe
  • Bachelor-Arbeiten

Forschungsgebiete

  • Be­tei­li­gung von Kindern in der Stadtplanung
  • Stadt­entwicklung in Berlin-Neukölln

P

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: s.panebianco(at)lkharburg.de

Arbeitsfelder:

  • Europäische Raumentwicklung
  • De­ter­mi­nan­ten der regionalen Wirtschaftsentwicklung
  • Standortwahl von Un­ter­neh­men
  • Weiche Standortfaktoren
  • Ländliche Entwicklun
  • Stadtteil- und Quartierserneuerung

seit 01.09.2004:

Landkreis Harburg
Stabs­stel­le Kreisentwicklung / Wirtschaftsförderung
Schlossplatz 6
D- 21423 Winsen/Luhe

Tel: 04171 693-328
Fax: 04171 687-328

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: stefan.peters(at)tu-dortmund.de

seit 01.01.2012:

Westfälische Wilhelms-Uni­ver­si­tät Münster
Gebäudemanagement, Ar­beits- und Umweltschutz (Dezernat 4)
Flächen­management

Orléansring 16
48 149 Münster

Tel. +49 251 83-35763

seit 01.02.2007:

Planungsbüro Stadtkinder

Arbeitsfelder:

  • Regionalentwicklung in länd­li­chen Räumen
  • Regionalentwicklung in Stadtregionen
  • Regionale Kooperationsformen (Regional Gover­nance)
  • Jugendfreundlichkeit und Jugendbeteiligung in der Raum­pla­nung (Mitglied im IfR-Arbeitskreis "Kin­der und Jugendliche in der Stadtplanung")

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: graciela.peters(at)tu-dortmund.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: tana(at)rp.uni-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Nachhaltige Stadt­entwicklung
  • Stadtleitbilder, Zukunftskonzeptionen

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: petra.pirkes(at)tu-dortmund.de

Aufgabenfelder:

  • Organisatorische Unter­stüt­zung des Bereichs Dokumentation

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: pohl.gruessen(at)t-on­line.de

seit 01.07.2002:

Lindemannstraße 33
44137 Dort­mund
Tel.: (0231) 10 44 64

Arbeitsfelder

Stadt- und Regionalforschung:

  • Räumlicher und wirtschaftlicher Strukturwandel,
  • endogene Regionalentwicklung,
  • Modewirtschaft,
  • Strukturwandel im Einzelhandel und Aus­wir­kungen auf die Innenstädte,
  • Tourismus und Regionalentwicklung,
  • Erhalt des kulturellen Erbes (ins­be­son­de­re Industrie­kultur, Kulturlandschaften, Gartenkultur) und dessen Einbindung in regionale Entwicklungskonzepte

Me­tho­den:

  • Fallstudien und Expertengespräche,
  • Analyse empirischer Daten,
  • Aufbau von Datenbasen und Datenpools,
  • In­ter­natio­na­ler Forschungs- und Erfah­rungs­aus­tausch

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: potz(at)location3.de

seit 01.07.2005:

location³ Wissenstransfer: Stadt - Immobilien - Handel
Binger Str. 23
14197 Berlin
Tel.: (030) 397 42 603
Mobil: (0174) 34 14 390

Forschungsfelder:

  • Einzelhandelsplanung und Stadt­entwicklung
  • Stadt­entwicklung und Stadtforschung in Deutsch­land und Italien
  • Wechsel­wir­kungen zwischen Freiraumplanung und Siedlungsentwicklung
  • Nachhaltige Raumentwicklung
  • Leitbilder räumlicher Stadtstrukturen
  • Europäische Stadterneuerungspolitik
  • Europäische Planungs- und Stadtgeschichte

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: kathrin.prenger-berninghoff(at)tu-dortmund.de

Gastwissenschaftlerin und Dok­to­ran­din

R

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: sven.rannow(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Klimafolgenbewältigung
  • Ländliche Ent­wick­lung, insb. das Konfliktfeld Naturschutz und Land­wirt­schaft
  • Tierökologie und Populationsmanagement
  • Modellierung komplexer Systeme, insb. GIS-basierte Multi-Agenten-Modellierung

For­schungs­pro­jekte:

Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt): Klimawandelgerechte Stadt­entwicklung – Ursachen und Folgen des Kli­ma­wan­dels durch urbane Konzepte be­geg­nen

  • Kern der Vorstudie des ExWoSt-Forschungsfelds "Klimawandelgerechte Stadt­entwicklung" ist die Erarbeitung eines integrierten "Kommunalen Strategie- und Aktionssets Kli­ma­wan­del" in Form eines Entscheidungsunterstützungstools und dessen modellhafte Erprobung in Testkommunen. Aufgaben- und Aktivitätsbereiche zu Klimaschutz und Anpassungsstrategien wer­den in Form von Expertisen aus­ge­ar­bei­tet.
  • Laufzeit: 2009 - 2010
  • Auftraggeber: BMVBS / BSSR

Modellvorhaben der Raum­ordnung (MORO): Raum­entwicklungs­strategien zum Kli­ma­wan­del - Vorstudie für Modellvorhaben

  • Ziel des Forschungsvorhabens ist die Vorbereitung von Modellvorhaben der Raum­ordnung für Anpassungsstrategien an die raumrelevanten Aus­wir­kungen des Kli­ma­wan­dels. Dazu verfolgt das For­schungs­vor­ha­ben drei Teilziele:

  1. Räumliche Typisierung von Klimaänderungen und –folgen, d.h. die Ermittlung regionaler Kli­ma­wan­del-Raumtypen und die Zuordnung zu Kli­ma­wan­del-Betroffenheits-Raumtypen zur Identifikation "räumlicher Brennpunkte" (Klimarisikogebiete).

  2. Ent­wick­lung spezifischer Strategien, d.h. die Formulierung regionsspezifischer Schutz-, Minderungs- und Anpassungsstrategien der Regional­planung und damit Identifizierung des raum­ordnerischen Handlungsbedarfes und möglicher Strategien (Kli­ma­wan­del-Aktionstypen), dies auf Basis einer bun­des­wei­ten Analyse bestehender raumordnerischer Instrumente und Gover­nance-Ansätze.

  3. Vorbereitung regionaler Kli­ma­wan­del-Modellvorhaben auf Basis der Cha­rak­te­ri­sie­rung von Kli­ma­wan­del-Beispielregionen mit regionsspezifischen Schutz-, Minderungs- und Anpassungsstrategien.

  • Laufzeit: 2008 - 2009
  • Auftraggeber: BMVBS / BSSR

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: natalie.riedel(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Stadtforschung aus sozialepidemiologischer, stadtsoziologischer und stadtplanerischer Perspektive
  • Forschungsnetzwerk ‚Woh­nen und Stadt‘

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: andrea.ruediger(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Wissen­schaft­liche Mit­ar­bei­te­rin im Forschungs­projekt ZUKUR

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: ruiz(at)his.de

jetzt:

HIS Hochschul-Informations-System GmbH
Goseriede 9
30159 Hannover

Tel.: +49 (0)511/1220-469
Fax: +49 (0)511/1220-439


Arbeitsfelder

  • Stadterneuerung: Integrierte Stadtteilentwicklung, Bewohnerbeteiligung
  • Qualitative empirische Stadtforschung: Segregationsprozesse, sozial­räumliche Ausgrenzung und In­te­gra­ti­on
  • Wohnungswesen: Wohnungsmarktuntersuchungen, Belegungsmanagement

Mitglied der Arbeits­gruppe Bestandsverbesserung (AGB)

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: jacqueline.runje(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Europäische Institutionen in der Raum­pla­nung
  • Nachhaltige Raumentwicklungspolitik und territoriale Kohäsion in der EU
  • Europäische Fiskalpolitik
  • Akquise von EU-Förder­mitteln und Projekten
  • Koordinierung von EU-Projekten

S

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

Gastwissenschaftlerin

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: matthias.sauter(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regional­planung
  • Stadterneuerung und Quartiers­entwicklung
  • Bewohnerbeteiligung; bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment
  • Organisation und Moderation von Planungsprozessen
  • Qualitative empirische Stadtforschung

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: joachim.scheiner(at)tu-dortmund.de

Fach­ge­biet Verkehrswesen und Verkehrsplanung

Arbeitsfelder:

  • Alltagsmobilität, Aktionsräume
  • Wohnstandortmobilität
  • Raumwahrnehmung
  • Verkehrsvermeidung
  • Empirische Me­tho­den der Sozial- und Regionalforschung (quantitativ/qualitativ)
  • The­o­rie der Sozialgeographie, Raumtheorie

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: hanna.schmitt(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Raumbezogene Risiko- und Klimafolgenforschung
  • Klimaschutz und Klimaanpassung in der Stadt- und Regional­planung
  • Umgang mit kritischen Infrastrukturen in der Raum­pla­nung

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: tobias.scholz(at)tu-dortmund.de

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: marcel.schonlau(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  •  Nachhaltige Quartiers-, Stadt- und Regionalentwicklung 
  •  Kli­ma­wan­del und Raum­pla­nung
  •  GIS-gestützte Ver­fah­ren

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: baeing(at)liv.ac.uk

seit 15.09.2003:

Department of Civic Design
Uni­ver­sity of Liverpool
74 Bedford Street South
Liverpool
United Kingdom
L69 7ZQ

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: cs(at)brrg.de

seit 01.09.2003

Büro für Raumforschung, Raum­pla­nung und Geoinformation (RRG)
Tel.: (04361) 508 777
Fax: (04361) 508 779

Arbeitsfelder

Stadt- und Regionalforschung:

  • Einzelhandelsentwicklung,
  • Wechselwirkung zwischen Verkehr und Siedlungsentwicklung,
  • Stadt­entwicklung,
  • Wechselwirkung zwischen Verkehr und Wirtschaftentwicklung,
  • Verbreitung von Geoinformationssystemen.

Planungsmethoden:

  • In­te­gra­ti­on von Geoinformationssystemen in Planungsprozesse,
  • Wei­ter­ent­wick­lung von GIS-gestützten Me­tho­den,
  • Simulationsmodelle,
  • Bewertungsverfahren,
  • Simulation der sozioökonomischen Aus­wir­kungen der eu­ro­pä­isch­en Verkehrsnetze.

Sonstiges:

  • Aufbau einer paneuropäischen Geodatenbank;
  • Mitglied der UFO-AG der Fa­kul­tät Raum­pla­nung.

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: bjoern.schwarze(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regionalforschung: nach­hal­ti­ge Raum- und Stadt­entwicklung, Wechselwirkung zwischen Verkehr, Siedlungsentwicklung und Umwelt, integrierte Verkehrsplanung
  • Planungsmethoden: In­te­gra­ti­on von Geoinformationssystemen in Planungsprozesse, Konzeption und Ent­wick­lung von Entscheidungsunterstützungssystemen und GIS-An­wen­dungen, GIS-gestützte Raumanalytik, Simulationsmodelle, Visualisierungsmethoden

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

Gastdoktorandin

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: ks(at)spiekermann-wegener.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regionalforschung: Veränderung von Raumstrukturen, Wechselwirkung zwischen Verkehr, Siedlungsentwicklung und Umwelt, nach­hal­ti­ge Raumentwicklung, europäische Raumentwicklung
  • Planungsmethoden: Räumliche Analyseverfahren, Simulationsmodelle, Geoinformations­systeme (GIS), In­te­gra­ti­on von GIS und Simulationsmodellen, Visualierungsmethoden

seit 01.04.2001:

Spiekermann & Wegener
Stadt- und Regionalforschung
Lindemannstraße 10
44137 Dort­mund

Tel.: (0231) 1899 439
Fax: (0231) 1899 443

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: teresa.sprague(at)tu-dortmund.de

Gastwissenschaftlerin und Dok­to­ran­din

Arbeitsfelder und Forschungsinteressen:

  • Politikwissenschaft: Schwer­punkt auf inter­natio­nalen Beziehungen und Umweltpolitik
  • Gover­nance Strategien: Fokus auf Risikomanagement Kontext und Be­tei­li­gung von Interessengruppen
  • Umwelt-Systeme: Prozesse des Kli­ma­wan­dels, Anpassung, Belastbarkeit und Vulnerabilität
  • Wasserwirtschaft: Insbesondere in wasserbezogene Wetterextreme mit Schwer­punkt auf Policy-Analysen, Gover­nance und Si­cher­heit

Sti­pen­dium:

Marie Curie Forschungs­stipendium, Marie Curie Train­ing Network, CHANGES, “Changing Hydro-meteorological Risks as Analyzed by a New Ge­ne­ra­ti­on of European Scientist” (2011-2014)

The­ma der Dok­tor­ar­beit:

“Understanding the intangible: Improving ‘good’ risk governance for water-related extremes through EU policy and local case study analysis”

(Deutsche Übersetzung: „Ver­ständ­nis des Immateriellen: Ver­bes­se­rung des 'guten' Risko-Gover­nance für wasserbezogene Extreme durch EU-Politik und lokale Fallbeispielanalysen“)

Von der Euro­päi­schen Gemeinschaft finanziert; Forschungsthema umfasst die Elemente des Risiko-Gover­nance; (Risikobewertung, Management und Multi-Stakeholder Kom­mu­ni­ka­ti­on); für die folgenden Fallstudien: Barcelonnette Einzugsgebiet, Frankreich; Fella Einzugsgebiet, Italien; Wieprzówka Einzugsgebiet, Polen; und Nehoiu Einzugsgebiet, Rumänien.

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: andreas.stefansky(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Forschungs­projekt "Klimawandelgerechte Stadt­entwicklung"

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: rainer.stierand(at)tu-dortmund.de

seit 01.07.2006

Hinter den Höfen 16
01936 Schwepnitz
Tel.: (035797) 73891
Fax: (035797) 63896

Arbeitsfelder

  • Regionalentwicklung in dünnbesiedelten, länd­li­chen Gebieten, Dorfentwicklung
  • Stadtentwicklungsplanung in Klein- und Mittelstädten
  • Soziologische Beiträge zur Stadterneuerung, Stadtteilplanung in Großstädten - Wandlungen und Leitbilder im Verhältnis Großstadt, suburbaner Raum, Peripherie
  • Sozioökonomische Be­din­gun­gen und Ziele der Landschaftsplanung
  • Rehabilitation von ehemaligen Industriegebieten und früher industriell bzw. militärisch genutzten Landschaften
  • Bevölkerungsverluste und ih­re Kon­se­quenzen für die Infrastrukturausstattung, ins­be­son­de­re die Ver­sor­gung mit Sozialer Infrastruktur
  • Bürgerbeteiligung in Planung und Politik, diskursive Planungsprozesse, Netzwerke und Partnerschaften in der Raum­pla­nung, Planungs- und Realisierungsprozesse "bottom up"
  • Raum­pla­nung in Ostmittel- und Osteuropa, überwiegend in Zu­sam­men­hang mit der EU-Osterweiterung, Transformations­prozesse
  • Raumplanungstheorie, Entscheidungsverfahren und Planungsunterstützung durch quantitative Me­tho­den

ehemals Sekretariat

E-Mail: ina.stoffer(at)tu-dortmund.de

jetzt:

Sekretariat
Fa­kul­tät Raum­pla­nung
Fach­ge­biet Volkswirtschaftslehre ins­be­son­de­re Raumwirtschaftspolitik
Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund
Au­gust-Schmidt-Str. 6
44227 Dort­mund

Tel.: +49 (0) 231/755-6440
Fax: +49 (0)231/755-6439

ehemals wissen­schaft­liche Mit­ar­bei­te­rin im For­schungs­pro­jekt TransMiT

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: anja.szypulski(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Sozialräumliche Entwicklungsprozesse und Segregation
  • Mi­gra­tion, Woh­nen im Wandel – Neue Wohnformen und Wohnprojekte (Selbsthilfe, Partizipation, Ge­schlecht)
  • Prozesse und Ideologien der Wohneigentumsbildung

T

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: atalaat(at)web.de

seit 01.06.2003:

GISCON Geoinformatik
Gerberstraße 4
30169 Hannover

Tel.: (02307) 970790
Fax: (0511) 1319557

Arbeitsfelder:

Räumliche Informationssysteme:

  • Einführung und Benutzung von Geoinformationssystemen (GIS) in der Stadt- und Regional­planung;
  • Automatisierung von Planungsprozessen in der Stadt- und Verkehrsplanung durch GIS-gestützte Ver­fah­ren.

Planungsmethoden:

  • Entwurf und Ent­wick­lung räumlicher Entscheidungsunterstützungssysteme für die Stadt- und Verkehrsplanung;
  • Analyse und Ent­wick­lung von GIS-An­wen­dungen;
  • Planung und Management von GIS-Projekten;
  • Akquisition, Konvertierung und In­te­gra­ti­on von Geodaten;
  • Entwurf und Aufbau von Geodatenbanken und Ver­fah­ren der Qualitätskontrolle.

Mitgliedschaften:

  • Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS),
  • Association for Geographic Information (AGI) und Egyptian Syndicate of Engineers.

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: lars.tata(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Politik- und Innovationsnetze
  • Kompetenzfeld- und Clusterpolitik
  • Regionaler Wissenstransfer und „kommunale Hochschulpolitik“

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: thomas.terfruechte(at)tu-dortmund.de

Hauptarbeitsfelder im Studien- und Projekt­zentrum

Be­reich Studiengangskoordination

  • Studienreformmanagement für den B.Sc. Raum­pla­nung
  • Koordination der Lehrangebote im Stu­di­en­gang B.Sc. Raum­pla­nung
  • Erstellung der Rahmenstundenpläne
  • Be­ra­tung der Fakultäts-Kom­mis­sion für Stu­di­um und Lehre (KSL)
  • Studierendenbefragungen

Be­reich Stu­di­en­fach­be­ra­tung

  • Befragungen zum Berufseinstieg der Absolventinnen und Ab­sol­ven­ten

Lehre

  • Be­treu­ung und Be­ra­tung von Studienprojekten
  • Be­treu­ung von Vertiefungsentwürfen
  • Be­treu­ung von Ab­schluss­ar­bei­ten

Forschungsgebiete

  • Regionalisierung und Regionsbildung
  • Raumentwicklung in Nordrhein-Westfalen
  • Regional Gover­nance, Regionale und interkommunale Ko­ope­ra­ti­on
  • Regionale Identität
  • Metropolregionen
  • Kooperative Planung, Planungskommunikation und Moderation
  • Quantitative raumbezogene Analysen (z.B. Verflechtungsanalysen)

Mitgliedschaften

  • Sachverständiges Mitglied der Enquetekommission "Bewertung der Tragfähigkeit der öf­fent­lichen Haushalte in Nordrhein-Westfalen unter den Be­din­gun­gen der Schuldenbremse und des demografischen Wandels in der Dekade 2020 - 2030"
  • Mitglied des Arbeits­gruppe "Neuaufstellung des Zentrale-Orte-Konzepts in Nordrhein-Westfalen" der Landesarbeitsgemeinschaft Nordrhein-Westfalen (LAG NRW) der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)
  • Geschäfts­führer der Arbeits­gruppe "Zukunft der Regional­planung in NRW" der Landesarbeitsgemeinschaft Nordrhein-Westfalen (LAG NRW) der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)
  • Junges Forum und Junges Forum NRW der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)
  • Ge­sell­schaft zur För­de­rung der Fa­kul­tät Raumplanug der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund e.V.
  • Senatskommission für Lehre, Stu­di­um und Studienreform der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund (SK LuSt)

U

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: yasemin.utku(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Planungsgeschichte, ins­be­son­de­re des 20. Jahrhunderts
  • Stadt­entwicklung, Stadterneuerung
  • Strategien und Konzepte im Umgang mit der historischen Stadt
  • Städtebauliche Denkmalpflege
  • Mitwirkung an der Selbstdarstellung (print) der Fa­kul­tät
  • Mitwirkung an den Publikationsreihen des IRPUD
  • Be­treu­ung von Diplomarbeiten und Vertiefungsentwürfen in den Themenfeldern Planungs- und Städtebaugeschichte, Städtebau, Stadt­entwicklung und Stadterneuerung.

V

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: violetta.villwock(at)tu-dortmund.de

Aufgabenfelder:

  • Konzeption und grafische Gestaltung der Schriftenreihen des IRPUD (Be­ra­tung, Layout, Bildbearbeitung, Werbung)

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: kati.volgmann(at)ils-forschung.de

seit Juni 2012:

ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
Brüderweg 22–24
D-44135 Dort­mund

Tel.: (0231) 9051-230

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Metropolenforschung
  • Metropolregionen
  • Polyzentralität
  • Rhein-Ruhr
  • Quantitative Raumstrukturanalysen
  • Symbolische Dimension von Metropolen - Systematisierung der Metropolfunktionen

Forschungs­projekt:

Das arbeitsteilige System deutscher Metropolregionen - Erfassung und Analyse metropolitaner Funktionen im deut­schen Städtesystem

  • Ziel des For­schungs­pro­jek­tes ist die analytische Fundierung des Raumordnungskonzeptes der Metropolregionen in Deutsch­land, indem die metropolitanen Funktionen der Städte im deut­schen Städtesystem em­pi­risch erfasst und analysiert wer­den, um die Prozesse der Polarisation, Funktionsspezialisierung und Vernetzungen der deut­schen Städte zu iden­ti­fi­zie­ren und zu analysieren.
  • Laufzeit: 2009 - 2012
  • Pro­jekt­för­de­rung: Deutsche Forschungsgemein­schaft

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: ursula.petz(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Planungsgeschichte, Planungstheorie: Modelle und Leitbilder der Stadt- und Regional­planung des 19. und 20. Jahrhunderts, Handlungsfelder der Stadtplanung
  • Entwicklungsgeschichte des Ruhrgebiets: Akteure, Programme, Planungsgeschichte einzelner Städte
  • Stadterneuerung: Me­tho­den und Ver­fah­ren der Stadterneuerung seit Beginn des 20. Jahrhunderts, der Umgang mit der historischen Stadt

Aktuelle Schwer­punkte:

  • Raum­pla­nung im Ruhr­gebiet
  • Stadt- und Landschaftsplanung in den USA

Neben ihrer Forschungstätigkeit war Ursula von Petz lange Zeit auch für den Be­reich Dokumentation verantwortlich.

W

ehemals Sekretariat

E-Mail: kerstin.walter(at)tu-dortmund.de

seit 01.09.2003

Fa­kul­tät Maschinen­bau
Lehrstuhl für Mechanik
Uni­ver­si­tät Dort­mund

Tel.: (0231) 755 5744
Fax: (0231) 755 2688

Aufgabenfelder:

  • Organisatorische Unter­stüt­zung der Bereiche For­schung und Dokumentation, des Projektzentrums, des ReproZentrums sowie der Arbeits­gruppe GIS und der IuK-Betreuungseinheit
  • Koordination und Bearbeitung administrativer Aufgaben
  • Assistenz der Ge­schäfts­füh­rung

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: viktoria.waltz(at)web.de

Arbeitsfelder:

  • Be­treu­ung der Partnerschaft zur Uni­ver­si­tät Birzeit
  • Multiethnischer Raum und Identität, Stabilisierung benachteiligter Stadtteile und Be­tei­li­gung benachteiligter Gruppen im Ruhr­gebiet, die Soziale Stadt
  • Kolonisierung und räumliche Deformation im Nahen Osten (Israel und Palästina)
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on in der Planung und kooperative Planungsverfahren
  • Planerausbildung und Projektstudium

ehemals Wissen­schaft­liche Mitarbeit

E-Mail: sylvia.wanczura(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • Raumorientierte Risikoforschung
  • Raum­pla­nung in Ostmittel-Europa (insb. Raumbewirtschaftung in Polen) in Zu­sam­men­hang mit der EU-Osterweiterung

ehemals Studien- und Projekt­zentrum

E-Mail: Wasgien(at)rp.uni-dortmund.de

seit 01.11.2001

Stu­di­en­fach­be­ra­tung sowie Beratungs- und Informationsbüro zur Studien-, Berufs- und Karriereplanung
Fa­kul­tät Raum­pla­nung
Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund
44221 Dort­mund

Tel.: (0231) 755 2243
Fax: (0231) 755 2620

Arbeitsfelder:

  • Nutzungsqualitäten im Wohnungsbau und im Wohnungsumfeld
  • Geschlechter­gerechtig­keit und Planung

ehemals Leitung

E-Mail: mw(at)spiekermann-wegener.de

Arbeitsfelder:

  • Stadt- und Regionalforschung: räumlicher Strukturwandel, Bevölkerungsentwicklung, Wohnungsmärkte; Wechsel­wir­kungen zwischen Siedlungsentwicklung und Verkehr; europäische Raumentwicklung.
  • Planungstheorie: systemtheoretische und politökonomische The­o­ri­en der Raum­pla­nung; Aus­wir­kungen von Geoinformationssystemen auf die Raum­pla­nung.
  • Planungsmethoden: Simulationsmodelle, Bewertungsverfahren; Geoinformations­systeme; aktivitätsorientierte Mikrosimulation von Flächennutzung, Verkehr und Umwelt; Simulation der sozioökonomischen Aus­wir­kungen der eu­ro­pä­isch­en Verkehrsnetze.

seit 01.02.2003:

Spiekermann & Wegener
Stadt- und Regionalforschung
Lindemannstraße 10
44137 Dort­mund

Tel.: (0231) 1899 441
Fax: (0231) 1899 443

ehemals Be­reich Dokumentation

E-Mail: gesche.wuerfel(at)tu-dortmund.de

Arbeitsfelder:

  • grafische Gestaltung der Schriftenreihen des IRPUD
  • Foto­gra­fie in der Stadtplanung
  • Raumwahrnehmung, ins­be­son­de­re öffentlicher Räu­me
  • Ausstellungskonzeption
  • Partizipation
  • Stadterneuerung

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. Von der A45 kommend, kann über die Universitätsstraße auf die Stockumer Straße abgebogen wer­den. Diese ist wiederum mit der Baroper Straße verbunden, entlang welcher sich der Cam­pus Süd erstreckt. Nimmt man die Ausfahrt der A-40 ist die Streckenführung über die Emil-Figge Straße, die Marie-Curie Allee hin zur Baroper Straße sinnvoll. Biegt man von der Baroper Straße in die Au­gust-Schmidt Straße ein hat man die Mög­lich­keit zu dem Parkplatz direkt hinter dem GB III zu gelangen.  

Der Cam­pus Süd ist über die Stockumerstraße mit den Buslinie 440 und 449 angebunden, die im 10 Minuten Takt fahren. Von der Haltestelle Am Gardenkamp ist der Cam­pus-Süd fußläufig zu erreichen, in der Nähe der Haltestelle Eichlinghofen befindet sich auch die H-Bahnstation Eichlinghofen H-Bahn. Die Buslinien haben an der Haltestelle Barop Parkhaus Anbindung an die Stadtbahnlinie U42, wel­che Anbindung an den Stadtteil Dort­mund-Hombruch und die Dort­mun­der Innenstadt er­mög­licht

Von Dort­mund-Eichlinghofen ist der Cam­pus Süd über die Station Eichlinghofen H-Bahn an das H-Bahn Netz angebunden. Die Linie 1 fährt hier alle 10 Minuten, der Cam­pus Süd ist mit der Haltestelle Campüs Süd erschlossen. 
Eine Anbindung an den Cam­pus Nord erfolgt eben­falls über die H-Bahn. Die Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.

Campuswetter

Wetter-Informationen
Zur Wetterprognose